Deichsiel Sommerkoog-Steertloch

Sommerkoog-Steertloch

Das Deichsiel Sommerkoog-Steertloch in der Meldorfer Bucht wurde 1971/72 errichtet und soll zur Verbesserung der Hinterlandentwässerung zu einem Schöpfwerk umgebaut werden. Im Zuge des Planfeststellungsverfahrens und der Entwurfsplanung war eine Beurteilung der anstehenden geologischen und hydrogeologischen Verhältnisse erforderlich.

Leistungen KPI:
  • Feld- und Laborversuche
  • Baugrubenkonzept mit Vorgaben zur Bemessung und erforderliche Nachweise unter Berücksichtigung des Bestandes
  • Untersuchungen und Bewertungen des Salzgehaltes im Boden und Grundwasser im Polder
Bausumme:ca. 5 Mio. EUR
Leistungszeitraum Beginn:2013
Leistungszeitraum Ende:2015
Leistungszeitraum:2013 bis 2015

Projektimpressionen

Google Maps


zurück